top of page
Suche
  • AutorenbildNadiya Khayrullina

Selbstwert

Der Selbstwert ist ein zentraler Bestandteil unseres Lebens, der maßgeblich unsere Beziehungen, unsere Entscheidungen und unsere Leistung beeinflusst. Ein niedriges Selbstwertgefühl kann jedoch zu negativen Emotionen und körperlichen Reaktionen führen und unsere Fähigkeit beeinträchtigen, uns selbst zu akzeptieren und zu lieben.


Es gibt verschiedene Ursachen für niedriges Selbstwertgefühl, wie zum Beispiel frühe Erfahrungen, soziale Einflüsse oder persönliche Überzeugungen. Durch eine Identifizierung dieser Faktoren und eine bewusste Reflexion kann ein Umgang mit dem niedrigen Selbstwertgefühl gefunden werden.


Praktische Tipps, die dabei helfen können, das Selbstwertgefühl zu verbessern, sind zum Beispiel Selbstmitgefühl und Selbstakzeptanz zu üben, positive Selbstgespräche und Affirmationen zu nutzen und sich selbst zu pflegen und zu belohnen. Psychologische Beratung in Anspruch zu nehmen ist eine weitere Möglichkeit, an seinem Selbstwertgefühl zu arbeiten.


Insgesamt ist ein positives Selbstwertgefühl entscheidend für ein gesundes und erfülltes Leben. Durch die bewusste Auseinandersetzung und Veränderung von Einstellungen und Überzeugungen kann jeder Mensch ein besseres Selbstwertgefühl entwickeln.


"Verlasse dich nicht auf jemand anderen, wenn es um dein Glück und Selbstwertgefühl geht. Nur du kannst dafür verantwortlich sein. Wenn du dich nicht selbst lieben und respektieren kannst, wird es niemand schaffen. Akzeptiere, wer du bist. Vollständig. Das Gute und das Schlechte. Ändere dich, wie du es für richtig hältst, und nicht, weil du glaubst, jemand anderes möchte, dass du anders bist". Stacey Charter

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page